Top

do san mia dahoam

Östlich an Traunstein anschliessend befindet sich auf einer Höhe von ca. 656 über N.N. unser Ort Surberg.
Westlich an der Landkreisgrenze zum Berchtesgadener Land. Durch das Gemeindegebiet führt die Bahnlinie Rosenheim - Salzburg und die Bundesstrasse B 304 (Wasserburg - Freilassing).
Die Pfarrkirche St. Georg auf dem Surberg (eine spätromanische Kirche aus dem 13. Jahrhundert),
hat ein gothisch eingezogenes Gewölbe,das im 18. Jahrhundert barockisiert wurde; es wurden alle Netzrippen abgeschlagen.
An das mehrmals erweiterte Kirchenschiff schliesst sich im Westen ein massiver Kirchturm an, der im Umbau aus einem "spätmittelalterlichen Buckelquadermauerwerk" besteht.
Der barocke Zwiebelturm wurde nach einem Sturm im Jahr 1699 errichtet.

Hier gehts zu dem Terminkalender der Surberger Vereine und Verbände.